Was wir fördern

Wir fördern Initiativen, die von Gewalt bedrohte Frauen und Mädchen oder Frauen und Mädchen, die bereits Gewalt erfahren haben, unterstützen. Zuwendungen gewähren wir auf Antrag gemeinnützigen Einrichtungen, die insbesondere Schutzhäuser und Beratungsstellen für Frauen unterhalten und deren Arbeit Frauen und Mädchen unmittelbar erreicht.

 

Förderungswürdig aus Sicht der Stiftung sind spezifische Vorhaben oder Projekte, die über die kontinuierliche Arbeit der Institutionen hinausreichen. Eine laufende Finanzierung der alltäglichen Aufgaben kann die Stiftung derzeit nicht leisten.

 

Wie wir fördern

Entsprechende Vereine sind herzlich eingeladen, ihre Vorhaben vorzu-stellen und einen förmlichen Antrag auf Förderung zu stellen. Anträge bearbeitet der Stiftungsvorstand in der jeweils folgenden Vorstandssitzung. Den Förderantrag finden Sie unten. Schicken Sie uns diesen ausgefüllt per E-Mail zu.

 

FELS_Förderantrag_Formular.pdf
PDF-Dokument [79.9 KB]

Frauenorte

Edith-Lücke-Stiftung

c/o RAe Nölle & Stoevesandt

Birkenstraße 37

28195 Bremen

Kontakt:

Dr. Stefanie Kleinmanns

+49 421 3013 165

kontakt@stiftung-frauenorte-bremen.de